ungespielt nun bei TubeOne Networks unter “Vertrag”

Bitte die Gänsefüßchen in der Überschrift beachten, denn eigentlich gibt es keinen Vertrag. Aber um was geht es? Jeder dürfte von #Freiheit schon gehört haben. Es geht um ein Video von ungespielt, wo er seine Luft raus lässt zum YouTube Partnernetzwerk Mediakraft Networks. Mit angekündigt wurde auch sein neuer Kanal “unge”. ungespielt und ungefilmt werden auf Eis gelegt, vermutlich bis der Vertrag mit Mediakraft ausläuft. Denn er wird weiterhin einen Vertrag mit dem Netzwerk haben, gehe ich einfach mal davon aus.

Gestern ging bei Bertram Gugel auf der Seite Gugelproductions.com ein kleiner Artikel Online in Form von Acht Fakten über ungespielt und Mediakraft. Letzter Fakt ist:

Fakt 8: Simon Wiefels neuer Kanal unge ist im YouTube-Netzwerk von TubeOne Networks.

Anders als das Hashtag #freiheit vermuten lässt hat Simon Wiefels nicht den YouTube-Netzwerken den Rücken gekehrt – ganz im Gegenteil: sein neuer Kanal unge ist Teil des Netzwerks TubeOne Networks, einem Mediakraft-Konkurrenten.

Update: Statement von TubeOne Networks: Der Kanal wird lediglich technisch bei TubeOne Networks gehostet. Es gibt keinen Vertrag und keinen Support von TubeOne Networks und keine Vermarktung. TubeOne Networks hatte keinen Anteil an der Kündigung von Simon Wiefels.

Deshalb ist wie gesagt das Wort Vertrag in der Überschrift eigentlich falsch. Aber Fakt ist, ungespielt hat mehrmals gesagt, er habe nichts gegen YouTube Partnernetzwerk. Nicht alle sind schlecht und es ist unfair, andere Netzwerke zu flamen oder Mediakraft Partner – weil diese dafür nichts können.

Aus diesem Grund war es auch nur eine Frage der Zeit, wann ungespielt seinen neuen Kanal unge zu einem YouTube Partnernetzwerk bringt, auch wenn das Netzwerk so nur technisch gehostet wird – was auch immer das bedeuten mag. Es gibt keinen Support. Keinen Vertrag. Keine Vermarktung.

Ich kann mir vorstellen, dass der Kanal unge bei TubeOne Networks nun ist, um dort “sicher” zu sein. Also vor Strikes und ähnlichem.

Bei TubeOne Networks sind unter anderem die YouTuber DieAussenseiter, CommanderKrieger, Frank Sirius, 61MinutenSex und Simon Desue. Ob der Kanal unge mal komplett bei TubeOne Networks landet, dass wird man in der nächsten Zeit sehen.


Deine Meinung dazu im Forum!


wallpaper-1019588
"Die unglaubliche Geschichte des Mr. C" / "The Incredible Shrinking Man" [USA 1957]
wallpaper-1019588
Mögliche Hitzewelle im Anmarsch
wallpaper-1019588
A Tale of Golden Keys gehen auf Tour und wir haben haben mit ihnen über ihr aktuelles Album “Shrimp” gesprochen (+Verlosung)
wallpaper-1019588
DIY-Tipp:Geschenk-Anhänger schön gestalten mit Stempeln, Modelliermasse & Co.
wallpaper-1019588
Horst Seehofer, Chemnitz und die Meinungsfreiheit
wallpaper-1019588
Chili Insane Austria - C.I.A. - Smoked Chilicheese
wallpaper-1019588
Kettenbrief auf Facebook: Das steckt dahinter
wallpaper-1019588
Dragonball Z: Dokkan Battle – Nicht nur Zuhause sondern auch für Unterwegs