Unfall Roetgen heute – Junge Frau schwer verletzt

Unfall Roetgen heute - Junge Frau schwer verletzt

Unfall Roetgen heute – Junge Frau schwer verletzt Bild:Polizei Aachen

Unfall Roetgen heute (ots/DAS) – Bei einem Unfall Roetgen erlitt eine junge Autofahrerin aus Monschau am frühen Donnerstagmorgen schwere Verletzungen. Wie die Polizei in Aachen mitteilte, verlor die junge Frau auf der Bundesstrasse B258 bei dem Unfall B258 Roetgen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete Straßengraben. Die 24-jährige wurde bei dem Unfall Roetgen Marienbildchen in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden.

Sie wurde mit ihren schweren Blessuren mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto wurde von der Polizei sichergestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen. Die B 258 war bis 6.30 Uhr aufgrund der Bergungsarbeiten zum Teil komplett gesperrt.


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Klappt der Brückenbau zwischen Algarve und Andalusien?
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Weltweiter Smartphone-Markt wegen Coronavirus im Sinkflug
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 70 igsten
wallpaper-1019588
Vorfreude auf die CYCLINGWORLD 2020
wallpaper-1019588
Zuschauer sind beim ESL-Turnier in Katowice wegen Coronavirus nicht willkommen