Unfall Kirch Stück

Unfall Kirch Stück – 31-Jähriger kommt bei Flucht vor der Polizei ums Leben

Unfall Kirch Stück  (ots/DAS) – Bei einem schweren Unfall Kirch Stück (Nordwestmecklenburg) in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 31 Jahre alter Autofahrer ums Leben. Wie die Polizei in Rostock mitteilte, sollte der junge Mann kurz zuvor eine Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße B106 nahe Kirch Stück unterzogen werden. Allerdings reagierte der Mann aus nicht bekannter Ursache auf die Signale der Polizisten. Dabei entzog er sich der Kontrolle und beschleunigte seinen BMW.

Schwerer Unfall nahe Bartelsdorf

Schwerer Unfall nahe Bartelsdorf

Mehr Bilder 42-jähriger kommt bei Unfall Landkreis Regensburg ums Leben

42-jähriger kommt bei Unfall Landkreis Regensburg ums Leben

Mehr Bilder Junge Frau kommt bei Unfall in München ums Leben

Junge Frau kommt bei Unfall in München ums Leben

Mehr Bilder 1/23

Die Polizisten nahmen die Verfolgung des BMW auf, der in Richtung Wismar fuhr. In der Ortschaft Kirch Stück stellten die Beamten schließlich den verunglückten PKW fest. Das Fahrzeug war in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die 31 -jährigen Fahrer erlagen noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Der Beitrag Unfall Kirch Stück erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis