Unfall Georgsmarienhütte

Unfall Georgsmarienhütte – Ein Schwerverletzter bei Frontalkollision zwischen PKw und LKW

Unfall Georgsmarienhütte  (ots/DAS) – Bei einem schweren Unfall Georgsmarienhütte am Mittwochmorgen erlitt ein 37 Jahre alter Fahrer eines Renault Clio schwere Verletzungen. Wie die Polizei in Osnabrück mitteilte, war der Mann mit seinem Fahrzeug in Georgsmarienhütte unterwegs. Als er in einer Einmündung abbiegen wollte, übersah er einen von links kommenden Lastwagen und prallte frontal mit diesem Fahrzeug zusammen.

3

Schwerer Unfall nahe Bartelsdorf

Am frühen Donnerstagmorgen kam eine 30jährige Fahrerin aus bislang ungeklärten Ursachen bei Bartelsdorf, Einheitsgemeinde Scheeßel, von der Straße ab. 2

42-jähriger kommt bei Unfall Landkreis Regensburg ums Leben

Tödliche Verletzungen erlitt ein 42-jähriger Autofahrer bei einem Unfall am Samstagabend im Landkreis Regensburg. Gaffer behinderten die Rettungskräfte bei ihrer Arbeit. 1/34

Der Clio schleuderte und blieb auf der gegenüberliegenden Seite auf der Leitplanke liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Er ist schwer verletzt, Lebensgefahr ist nicht auszuschließen. Aktuell ist die Unfallstelle noch gesperrt, da für die Unfallaufnahme noch spezielle Aufnahmen gemacht werden müssen. Der entstandene Sachschaden nach dem Verkehrsunfall liegt bei etwa 5000 Euro.

Der Beitrag Unfall Georgsmarienhütte erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019