Unfall Geestequelle

Unfall Geestequelle – Mutter und zwei Kinder sterben bei Kollision mit Personenzug

Unfall Geestequelle (ots/DAS) – Bei einem schweren Unfall Geestequelle (Landkreis Rotenburg) am Dienstagnachmittag erlitten eine 28 Jahre alte Mutter und ihre beiden Kinder im Alter von einem bis vier Jahren tödliche Verletzungen. Wie die Polizei in Rotenburg mitteilte, war die Frau in ihrem VW Golf auf einem Feldweg von Barchel in Richtung Oerel unterwegs.

Beim Überqueren eines nicht beschrankten Bahnübergangs, achtete sie wohl nicht auf einen herannahenden Zug. Die Führerin des Personenzugs versuchte noch durch Warnsignale und eine Vollbremsung das Fahrzeug zum Stillstand zu bringen. Der Triebwagen erfasste den VW. Alle Insassen erlagen noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Gegen 19 Uhr konnte die Strecke wieder für den Zugverkehrs freigegeben werden. Die genaue Schadenshöhe kann die Polizei noch nicht beziffern, dürfte sich aber auf mehreren zehntausend Euro belaufen.