Unfall Ehingen

Kleinkind kommt bei Unfall Ehingen ums Leben

Unfall Ehingen (Ulm) – Bei einem tragischen Unfall Ehingen am Dienstagvormittag erlitt ein 16 Monate altes Mädchen tödliche Verletzungen. Wie die Polizei in Ulm mitteilte, befand sich das Kind am Vormittag auf dem Bauernhof seiner Eltern.  Dabei wurde es von einem Hoflader der von dem Vater gesteuert wurde überrollt.

Das Kind wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo es dann nur wenig später an den schweren Verletzungen erlag. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.