Ukrainische Kampf-Delphine schwimmen in russische Marine ein!

Jeder ukrainische Soldat auf der Krim musste sich entscheiden. Entweder zurück in die Ukraine oder Uniform- und Fahnenwechsel und in die russischen Streitkräfte eintreten. Dies gilt auch für die geheime Spezialtruppe der Meeressäuger, der Delphine.

Dort sollen sie spezielle Aufgaben übernehmen, jedoch keine Kampfeinsätze. Der Sold, gerechnet in Fischen, soll bei den Russen auch interessanter sein.

Aber Hauptgrund dürfte sein, dass die Gewässer um die Krim einfach die Heimat dieser Meeressäuger sind und die Alternative in einem Delphinarium in Kiew vor sich hin zu gammeln, wenig attraktiv ist? Die Urgroßeltern dieser Delphine sind einst übrigens von der russischen in die ukrainische Marine gewechselt. Ihre Enkel kehren nun zurück…



wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Emaya drängt darauf, Regenwasser vom Abwasser zu trennen
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019
wallpaper-1019588
Ulli Bastian – Schau Mich Nie Mehr So An
wallpaper-1019588
Algarve erneut als Top-Destination für Golfer ausgezeichnet