Überraschung!

Heute erreicht mich eine Mitteilung, dass die Qualifikationsringzahlen zur DM Feldbogen neu herausgegeben worden seien. Und tatsächlich: das Limit bei der Herren Altersklasse ist von 287 auf 285 Ringe reduziert worden. Somit sind Hubertus und ich drin!

Ich kann es erst gar nicht fassen. Eine Korrektur der Qualimarken habe ich beim DSB noch nicht erlebt. Später höre ich, dass ein Landesverband fälschlicherweise abgemeldete Schützen mit in der Meldeliste hatte. Das sei korrigiert worden.

Nun, ich freue mich sehr. Dadurch ist mein sportliches Jahreshöchstziel wieder erreichbar: ein solider Platz auf der DM Feldbogen! Natürlich muss ich mich darauf jetzt mental einstellen. Trainingsmäßig muss ich erst einmal nichts machen: Die Vorbereitung auf die LVM WA im Freien läuft und am Samstag wird diese geschossen.

Am Bogen muss ich auch nichts mehr ändern, da stimmt alles. Ab Sonntag wäre dann nur eine auf Feldbogen optimierte Feinabstimmung zu testen: zentrale Trefferlage auf allen Entfernungen. Das aber ich durch Einstellungen am Button und ggf. Visier leicht hin zu bekommen.

Nun bin ich natürlich ein wenig traurig, dass ich das Arrowhead in Delmenhorst abgesagt habe. Aber die Zeit kann man nicht zurück drehen, es ist wie es ist.

Das Jahr ist wieder gerettet - Hohegeiß, ich komme!


wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?