Überbackenes Rollschinkli auf weissen Bohnen

1 Rollschinken ca. 800 g
400 g Büchse weisse Bohnen in Tomatensauce
250 g Cherrytomaten
1 EL Butter
1 grosse Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g Speckwürfel
Salz und Pfeffer
1 EL Petersilie
50 g Paniermehl
50 g geriebener Käse

Rollschinken nach Anweisung kochen. Bohnen in ein Sieb leeren und Sauce abwaschen. Trocknen lassen.
Cherrytomaten je nach Grösse vierteln oder halbieren. Zwiebel in Streifen schneiden und Knoblauch hacken.
Zwiebel, Knoblauch und Speck mit der Butter glasig dünsten. Tomaten dazu geben und ca. 3-4 Minuten mit braten.
Die Bohnen unter die Tomaten mischen und kurz aufkochen. Würzen.
Jetzt die Bohnen und Tomaten in eine Gratinform giessen und verteilen. Den Rollschinken in Scheiben schneiden und Fächerartig auf die Bohnen legen. Petersilie, Käse und Paniermehl mischen und darüber streuen. Im auf 220°C vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.


wallpaper-1019588
Auf Wiedersehen!
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
So stärkst du dein 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
* * * 8 * * *
wallpaper-1019588
Gewinnspiel - 2. Advent 2019
wallpaper-1019588
RIN: Raus aus der Umlaufbahn
wallpaper-1019588
[Lit-Intermezzi] Leseliste Dezember 2019