Überbackenes Hühnchen mit Tomate und Feige

Hallo Leute!

In meinem heutigen Rezept möchte ich euch ein köstliches Gericht mit frischem Gemüse, Hühnchen und Obst vorstellen. Ja richtig gehört! Neugierig?

Wenn ich einem Rezept ein leicht süßliche Note verleihen möchte, dann verwende ich zu 90% Honig dafür. Nun habe ich anstatt von Honig ein süßes Obst verwendet – Feige. Beim Kochen war ich mir überhaupt nicht sicher, ob diese Kombination machbar ist, doch es schmeckt fantastisch. Ich bin mehr als begeistert! Hoffe ihr werdet es ebenfalls so lieben wie ich.

Überbackenes Hühnchen mit Tomate und Feige   Save Drucken Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 20 Minuten Gesamtkochzeit 25 Minuten   Autor: Bodyholic Rezept Typ: Fleisch & Gemüse Zutaten
  • 300g Hühnchen
  • 150g Tomaten (gelb)
  • 40g Zwiebel (rot)
  • 100g Feige
  • 5g Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • Rosmarin (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch (frisch)
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 30g Schafkäse pro Person
  • Salat
Zubereitung
  1. Zwiebel und Knoblauch kurz in Olivenöl anbraten. Hühnchen, Tomaten und Feigen beigeben und für ca. 5 Minuten scharf anbraten.
  2. Temperatur mindern und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Rosmarin verfeinern - weitere 3 Minuten braten. Backofen auf 180-200 Grad vorheizen.
  3. Pfanneninhalt nun in kleine Ofenförmchen geben und mit Schafkäse bestreuen - für ca. 10 Minuten ins Backrohr schieben.
  4. Form aus dem Ofen holen, mit Schnittlauch bestreuen und gemeinsam mit Salat (Rucola) genießen.
Nährwertinformationen Portionsgröße: für 2 Personen/ Kalorien: 663kcal Fett: 25g Kohlenhydrate: 21g Ballaststoffe: 5g Eiweiß: 86g Cholesterin: 297mg 3.3.3077
Überbackenes Hühnchen mit Tomate und Feige

DSC00204

DSC00205

Überbackenes Hühnchen mit Tomate und Feige

Guten Appetit ♥


wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen
wallpaper-1019588
Unterwegs mit dem Babboe Big-E
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM