Überbackene Putenschnitzel mit Camembert

Nach der Arbeit hat man oft keine Lust mehr lange in der Küche zu stehen. Aber etwas Warmes soll es auch sein.
Da habe ich eine leckere Alternative.
Birne mit Preiselbeeren zu Wild oder gebackenen Käse ist allen bestimmt bekannt.
Nun ist dazwischen noch ein Putenschnitzel gelandet.
Es ist schnell zubereitet und lecker. Müsst ihr ausprobieren.
Überbackene Putenschnitzel mit Camembert
Zutaten für 2 Personen
2 Putenschnitzel
Öl
Salz
Pfeffer
150 g Camembert
1 Birne
Butter
Wildpreiselbeeren aus dem Glas

Zubereitung
  • Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze: 200 °C  / Umluft: 175 °C)
  • Schnitzel waschen, trocken tupfen, quer halbieren und im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen
  • Käse in Scheiben schneiden
  • Birne waschen und in Scheiben schneiden, dabei das Kerngehäuse entfernen
  • Butter in der Pfanne erhitzen und die Birnenscheiben darin ca. 2 Minuten dünsten
  • in eine Auflaufform legen, Schnitzel und Käse darauflegen
  • im heißen Ofen ca. 5-7 Minuten überbacken
  • mit den Preiselbeeren anrichten
Wer mag, reicht noch eine Scheibe geröstetes Brot dazu.

wallpaper-1019588
Warum du soziale Fähigkeiten brauchst und deine Probleme mit dem Vater heilen musst, um Frauen zu verführen
wallpaper-1019588
Das waren eure Lieblingsartikel im Jahr 2017
wallpaper-1019588
Happy New Year! Happy New Skin!
wallpaper-1019588
€ 8.100 Entschädigung wegen Diskriminierung eines Schwerbehinderten im Arbeitsvertrag
wallpaper-1019588
Neue Stimmen und kommende DVD/Blu-ray Releases von Fairy Tail
wallpaper-1019588
Festl am See – 25 Jahre Kulturverein K.O.M.M.
wallpaper-1019588
Minimalistisch leben – Manchmal ist weniger mehr
wallpaper-1019588
Clarins Eau à Lèvres hält bis zu 300 Küssen stand!