Über die Gesellschaft

Die Welt um uns dreht sich im Kreis.
Schneller, immer schneller.
Stillstand.
Sie wollen schreien.
Wo sind sie, unsere Stimmen?
WIR schreien, doch niemand
hört sie, unsere Laute.
Niemand kann uns sehen.
Wie unsichtbar tauchen wir ein
in die Masse.
Gehen unter, niemand
zieht uns heraus.
Niemand scheint uns zu sehen.
Verwandelt die Menschen, alle gleich.
Gehen sie aneinander vorbei.
Ohne zu verstehen, ohne zu hören.
Stumm.
Erwacht.
Öffnet eure Ohren, eure Herzen.
Verschließt sie nicht vor dem Übel.
Es ist überall. Autor: Gewürfelte Worte
Datum: 19.8.13 Keine Kommentare Label: lyrik
Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigeben

Reaktionen:


wallpaper-1019588
Rotwölfchen
wallpaper-1019588
[Manga] JoJo‘s Bizarre Adventure – Phantom Blood [1]
wallpaper-1019588
#1209 [Review] brandnooz Box Juli 2022
wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]