Twitter schickt auch unangemeldeten Besuchern Werbung

twittWas bei Twitter statt „Sponsored Posts“ abgehoben „Promoted Tweets“ heißt, ist einfach nur Werbung. Und die kriegt jetzt jeder Besucher untergejubelt, auch wenn er gar nicht angemeldet ist und beispielsweise nur über einen Link in einem Newsartikel oder eine Google-Suche einen Tweet aufrufen.

Der Konzern erhofft sich davon, eine halbe Milliarde Surfer zusätzlich zu erreichen. Diese „Promoted Tweets“ (Werbeanzeigen) sollen auf den Profilseiten von Twitter-Nutzern, aber auch auf Seiten mit einzelnen Tweets erscheinen.


wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #48
wallpaper-1019588
Computer- und Handyspiele
wallpaper-1019588
Sandwich mal anders: Von Marokko über Indien bis nach Thailand
wallpaper-1019588
Wüstenterrarium Test 2019 – Die besten Wüstenterrarien im Preisvergleich