Twitter-Hack: Fox News verbreitet Tod von Obama

Eine vermutlich neue Hackergruppe hat den Twitter-Service des US-Nachrichtensenders Fox News gehackt und darüber die Falschmeldung verbreitet, dass Präsident Barack Obama einem Attentat erlegen sei. Der Sender hat den Sicherheitsdienst des Weißen Hauses kontaktiert und die Behörden bei der Suche nach den Schuldigen eingeschaltet. Außerdem will Fox News von Twitter wissen, wie den Hackern der Zugang in den Twitter-Raum von Fox News gelungen sei. Twitter hat sich bislang nicht offiziell dazu geäußert, verwies aber gegenüber der Presse auf die Sicherheitsvorkehrungen, die jeder Nutzer einhalten sollte.
"Er wurde zweimal von Schüssen getroffen und ist verblutet", hieß es in einem der gefälaschten News-Tweets. In weiteren Tweets wurden angebliche Details gemeldet. Der letzte Tweet richtete sich an den Vizepräsidenten Joe Biden, dem die Hacker "viel Glück und Erfolg" wünschten. Biden würde im Fall des Todes von Obama den Präsidentenstuhl automatisch übernehmen. Sowohl Twitter als auch Fox News haben sich ein paar Stunden später für die Falschmeldungen entschuldigt, doch es gibt bislang keine Erklärung wie und in welchem Umfang die Hacker in das Netz eingedrungen sind.
View the original article here

wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
Die neue Mein Schiff 2 von TUI Cruises – Kabinen, Suiten, Decks
wallpaper-1019588
Richter schließt Untersuchung wegen Steuervergehen der Cursach-Gruppe ab
wallpaper-1019588
Er ist bestellt und wird mir hoffentlich helfen das nächste Jahr zu organisieren. Das wird nämlich ganz spannend und anstrengend da hilft es einen gutem Kalender zu haben. . . #persönlicherkalender #neuerkalender2020 #illustration #spacegirl #astronaut...
wallpaper-1019588
Die besten weichen Lebkuchen – Vorsicht Suchtgefahr!
wallpaper-1019588
Chili Food - Trinidad Scorpion Ketchup
wallpaper-1019588
Lenz Moser Herbstfest