Twitter aktualisiert Webversion für iOS und Android.

Twitter aktualisiert Webversion für iOS und Android.
Twitter hat eine neue Webversion seiner Mobile-App veröffentlicht. Sie steht für iPhone, iPod Touch sowie Android-Geräte zur Verfügung.
Twitter zufolge ist die App für Tablets und Smartphones konzipiert, die die jüngsten Webtechnologien unterstützen - etwa HTML 5. Sie lässt sich mit Gesten steuern.
Die Navigationsleiste wurde vom unteren Bildrand nach oben versetzt. Zeitleiste, @-Erwähnungen, Konversationsansicht, Suche, Trendthemen sowie Listen sind darüber zugänglich. Auch das Wechseln zwischen Tabs ist möglich. Bilder und Videos zeigt die Web-App ab sofort direkt im Newsfeed an. Optisch wurde die Webversion an die Twitter-App für iOS angepasst.
Zunächst wird die aktualisierte Version laut Twitter nur für "einen kleinen Teil" der Anwender ausgerollt; der Rest folgt in den kommenden Wochen. Wer noch keinen Zugriff darauf hat, kann weiterhin die Vorgängerversion nutzen.

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Gemeinsam Wachsen DIE Lebenslange Lernplattform startet 30.11
wallpaper-1019588
Katzenjahre in Menschenjahre umrechnen – So alt ist deine Katze wirklich
wallpaper-1019588
So klein wart ihr mal – Erinnerung bewahren mit Das Geburtsposter
wallpaper-1019588
Pailletten Abendkleid nähen für den Deutschen Sportpresseball