TV-Tipp, Heute 13.25 Uhr auf ZDF: "Planet e: Gefahr aus dem Stall"

"In der ersten Sendung geht es um die Auswirkungen der "Turbo-Landwirtschaft" auf die Gesundheit der Menschen. Immer häufiger zeigen Antibiotika bei der Behandlung kranker Menschen keine Wirkung mehr. Experten vermuten, dass der massive Einsatz der Medikamente in der Massentierhaltung für die Entstehung und Verbreitung der Keime mit verantwortlich ist." [Link]
 "MRSA ist die Abkürzung für "Methicillin resistenter Staphylococcus aureus". Dabei ist Staphylococcus aureus der Name des Bakteriums, und Methicillin das Antibiotikum, gegen das es als erstes resistent wurde. Inzwischen sind die meisten MRSA sogar gegen mehrere Antibiotika unempfindlich.Seit den sechziger Jahren wurden immer wieder geringe Mengen MRSA gefunden. Bis Ende der neunziger Jahre traten sie fast nur in Krankenhäusern auf. Dort führten sie zu schwerwiegenden Verläufen bei Krankheiten, die bis dahin mit der "Wunderwaffe Antibiotika" gut zu behandeln waren. Seit 2005 wird MRSA verstärkt auch bei Nutztieren festgestellt."

wallpaper-1019588
Warum wir alle begrenzt sind?
wallpaper-1019588
Krisen überwinden: Richtig wünschen und Herzenswünsche erfüllen
wallpaper-1019588
Was bringt Affinity Photo 1.6?
wallpaper-1019588
Die besten Newcomer aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland kuratiert zusammen mit The Daily Indie und Dansende Beren
wallpaper-1019588
Trendige Geschenkideen für Groß und Klein - das ist Sunnywall.de (Werbung)
wallpaper-1019588
Der SAM und der Atem des unsichtbaren Drachen
wallpaper-1019588
Leserunde „Unter schwarzen Federn“ Tag 1
wallpaper-1019588
Kinder und Sexualerziehung: Wir Eltern sind gefragt!