Tutorial: Lippenbalsam… denn zum Küssen sind sie da!

Heute möchte ich euch eine kleine Last-Minute Geschenkidee für selbstgemachte Lippenpflege vorstellen, die ich im Rahmen meiner 22 in 222 Tagen Challenge ausprobiert habe. Ich habe schon fast alle meine Freundinnen mit dem hausgemachten Lippenbalsam beschenkt, und wir sind uns einig: Wir finden ihn viel, vieeel, vieeeel toller als irgendwelche herkömmlichen Labellos, die auf Vaseline (Erdöl!) basieren.

Foto 14.12.13 13 05 45

 

Wir machen also heute Lippenpflegestifte. Das Prinzip ist wirklich sehr leicht, und ihr bekommt alle Zutaten in der Apotheke oder im Internet.

2013-12-14 12.56.14

 

Ihr braucht für etwa 40ml Lippenbalsam:

10g Bienenwachs

20g Mandelöl (Jojobaöl oder zur Not Olivenöl geht auch)

10g Sheabutter

1 Vitamin E Kapsel

ggf. Ätherisches Öl zum Beduften

Ausreichend Tiegelchen oder leere Lippenstifthülsen

Und wenn ihr wollt, Etiketten zum Beschriften eurer Kreation. :-)

 

Los geht’s:

2013-12-14 12.59.52

Das Bienenwachs in das Öl geben und in einem hitzebeständigen Topf oder Messbecher erwärmen, bis sich das Wachs im Öl löst. Ich habe diesen Schritt mit einem Glas-Messbecher direkt auf dem Gasherd gemacht, es funktioniert aber auch im Wasserbad – oder ganz Harte trauen sich auch an die Mikrowelle.

2013-12-14 13.02.40

Sobald das Bienenwachs geschmolzen ist, stellt ihr die Flamme ab und rührt die Sheabutter in die Flüssigkeit. Sobald auch die Sheabutter geschmolzen ist, könnt ihr mit dem ätherischen Öl beduften. Die Flüssigkeit ist dann nicht mehr so heiß, sodass die ätherischen Öle nicht mehr so schnell verpuffen. Ich habe ca. 25-3o Tropfen Vanilleöl genommen. Das war absolut ausreichend für einen leckeren Vanilleduft.

2013-12-14 13.04.32

 

Nun müsst ihr nur noch die Vitamin E Kapsel mit einer Nadel aufpieksen und in das Öl drücken. Dann nochmal kräftig umrühren – jetzt ist der Lippenpflegestift schon fertig zum abfüllen!

2013-12-14 13.08.06

 

Hier müsst ihr schnell sein, sonst trocknet die Masse in den Messbecher. Wenn ihr alles abgefüllt habt, kommen die Tiegelchen und Hülsen für ein halbes Stündchen in den Kühlschrank. Fertig! :-)

 

Und noch ein paar Tipps:

Die Lippenpflege wird relativ fest. Ich fand sie in der Lippenstifthülse optimal, für einen Tiegel finde ich sie fast schon zu hart.

Ihr könnt auf viele verschiedene Arten beduften, aber nehmt keine Zitrusdüfte, denn die können Flecken hinterlassen.

Bitte, bitte nehmt keine Öle für die Duftlampe, die sind nicht so rein wie ätherische Öle.

Damit ihr eine Vorstellung von der Menge bekommt – ich habe mich nämlich total verschätzt! Ich habe die 3-fache Menge gemacht, weil ich meine Mädels beschenken wollte und habe aus der Masse 10 Hülsen und 5 Tiegel gefüllt. Ich hätte locker noch 3-5 Tiegel füllen können, hatte aber keine mehr.

 

Ich wünsche euch ganz, ganz viel Spaß mit dem Tutorial!

 


wallpaper-1019588
Toreros dürfen in der Arena wieder Stiere töten
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
Geissmann, Käfer, Gotthelf
wallpaper-1019588
Spruch der Woche #31
wallpaper-1019588
Dessert-Idee: Leckere Panna Cotta hausgemacht
wallpaper-1019588
X-MAS KALENDER Türchen 7: Pinolino