Türkise Keramikschale vom Mittelaltermarkt

Türkise Keramikschale vom Mittelaltermarkt
Was ich unter anderem so toll an Mittelaltermärkten finde sind die ganzen Geschirr- und Besteck-Stände ^^ Manche Sachen sind optisch nahe an der Japanischen Ästhetik. Abwechselnd glatte und raue Oberflächen sowie die Unperfektheit der Keramik, da alles handgemacht ist, findet man auch beim traditionellem japanischen Geschirr.
Es gibt auch viele Sachen aus Holz, vor allem Besteck, was man ja auch bei Japanern oft findet.
Genauso verhält es sich bei dieser schönen Schale. Innen hat sie eine tolle türkise Glasur und aussen ist rauher Ton. Insgesamt ist sie sehr robust und stabil, aber hat trotzdem eine gewisse Eleganz. Sie ist sogar spülmaschinenfest! ^^ Als zusätzliche wurden kleine Wellen am Rand hineingeritzt.
Ich glaube die Schale hat mich 8 Euro gekostet (ich weiß es aber nicht mehr genau).  Der Mittelaltermarkt auf dem ich da war, nennt sich "Cave Gladium". Ich glaube er zählt zu eines der Größten in Süddeutschland.
Ich verwende sie sehr gerne als Reisschale  =^_^=
Türkise Keramikschale vom MittelaltermarktTürkise Keramikschale vom Mittelaltermarkt
Türkise Keramikschale vom Mittelaltermarkt