Trumps Antrittsrede vs. Grundgesetz

Trumps Antrittsrede vs. Grundgesetz Ach Gottchen, der pöööse Trump ist ja ein ganz schlimmer Finger. Nur gut, dass der völkische Belzebub aus USA nicht auch noch aus der antidemokratischen Nazi-Bibel zitiert hat. Dort lautet es nämlich in Artikel 56 wie folgt:
Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.
Trumps Antrittsrede vs. Grundgesetz Wie nennt man eigentlich Leute, bei denen kein kausales Denkvermögen vorhanden ist? Gutmenschen? Oder Idioten?...