Tropischer Sturm OPHELIA: Karibik inklusive Dominikanischer Republik und Punta Cana könnte verschont bleiben

Tropischer Sturm OPHELIA: Karibik inklusive Dominikanischer Republik und Punta Cana könnte verschont bleiben, Ophelia, Verlauf, Vorhersage Forecast Prognose, Karibik, Dominikanische Republik, Punta Cana, September, 2011, Hurrikansaison 2011, Verlauf, aktuell, Zugbahn,
Vorschau erwarteter Verlauf Tropischer Sturm OPHELIA vom 21. September 2011 nachmittags
Credit: NOAA

OPHELIA hat ein wenig an Intensität und Geschwindigkeit gewonnen. Der Tropensturm ist jetzt mit 26 km/h in westlicher Richtung unterwegs und produziert Winde mit Geschwindigkeiten von 95 km/h, der minimale Zentraldruck ist auf 1000 mBar gesunken. Trotzdem geht man vorerst nicht davon aus, dass OPHELIA bald oder überhaupt zu einem Hurrikan wird.
Die Prognose der Zugbahn OPHELIAs verschiebt sich, wie schon bei einigen Vorgängern, mit jeder Vorhersage weiter nach rechts beziehungsweise Norden. Im Moment sieht es so aus, als würde das Zentrum des Zyklons knapp rechts an den nördlichsten Inseln der Kleinen Antillen vorbeiziehen. Wenn die Vorhersage so wie sie jetzt aussieht einträfe, dann wären Puerto Rico und die Dominikanische Republik praktisch schon aus dem Schneider. Aber noch ist zu früh, dies schon als sicher anzunehmen.

wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung