Tropische Sturmsituation weltweit 18. Juli 2012

FABIO ist kein Sturm mehr und schon gar kein tropischer. Wie erwartet wurde der Zyklon zu einem Tropischen Tief degradiert und hat seine tropischen Eigenschaften verloren. Viele US-Forecaster glauben, dass die Überreste FABIOs es in den kommenden Tagen über Kalifornien bis zu den Great Lakes schaffen könnten, aber viel mehr als vereinzelte Schauer und Gewitter werden nicht erwartet.
Etwas mehr als 1000 km SW von Manzanillo, Mexiko, könnte es bald schon munter weitergehen in der Pazifischen Hurrikansaison 2012. Dort hat sich das System 92W gebildet und die Modelle lassen den nächsten Wirbelsturm erwarten, Hurrikanchance inklusive (das NHC gibt aktuell 10% auf Bildung innerhalb der kommenden 48 Stunden). Der Name wäre GILMA. 92W wird nach Westen ziehen, in den offenen Pazifik hinaus.
KHANUN befindet sich gerade zwischen Jeju und Südkorea und wird im Laufe der nächsten 24 Stunden nahe an der WestküsteSüdkoreas nach Norden ziehen und voraussichtlich morgen in Nordkorea über Land gehen. Es ist möglich, dass der Zyklon dann östlich von Nordkorea noch einmal in den Pazifik vordringen kann, allerdings wahrscheinlich weder als Tropischer Sturm noch mit Chancen, erneut zu einem zu werden.
Und auch hier in der Taifunsaison deutet sich schon ein möglicher Nachfolger KHANUNs an. System 99E hat sich östlich der Philippinen gebildet und bekommt vom JTWC bereits eine mittlere Wahrscheinlichkeit auf Bildung eines tropischen Zyklons innerhalb von 24 Stunden zugesprochen. Momentan bewegt sich 99W auf die Philippinen zu. Der nächste Name in der Taifunsaison ist VICENTE, für die Philippinen mit ihrem eigenen System ist nach wie vor ENTENG an der Reihe.

wallpaper-1019588
Seilsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Seilsäcke
wallpaper-1019588
Sommerschlafsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Sommerschlafsäcke
wallpaper-1019588
Miss Kobayashi’s Dragon Maid: Visual zur zweiten Staffel veröffentlicht
wallpaper-1019588
Heizkörperbürste Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Heizkörperbürsten