Treue Micra-Kunden werden jetzt belohnt

Nissan belohnt nun die treue der Kunden mit einem Loyalitätsbonus. Der japanische Hersteller erlässt Eigentümern eines Micras beim Kauf des neuen, Ende November auf dem Markt kommenden Kleinwagens 500 Euro.

nissan-micra-4-generation

Ebenfalls bekommen die Kunden die Fünf-Sterne-Anschlussgarantie für ein Jahr geschenkt. Damit wird dem Kunden gewährt, dass er nach Ablauf der Neuwagengarantie nicht unerwartete Reparaturkosten bezahlen muss. Dieses Angebot gilt bei allen Versionen ab der Ausstattung Visia mit Comfort Paket. Wird die mittlere Ausstattung Acenta mit Navigationssystem oder die höchste Ausstattungslinie Tekna gewählt, erhöht sich der Bonus auf 750 Euro.

Wählt der Kunde den Micra, zahlt er statt 10.740 Euro nur 10.240 Euro für den fünftürigen Kleinwagen. Entscheidet der Kunde sich für die höchste Ausstattung kostet der Fronttriebler statt 15.440 Euro dann nur 14.690 Euro. Wichtig ist nur das der Micra-Besitzer seinen Kleinwagen bereits sechs Monate auf sich angemeldet hat. Die neue Generation des Japaners fährt mit einem Dreizylinder 1,2-Liter-Benzinmotor mit 59 kW/80 PS. Der CO2-Ausstoß liegt hier bei 115 Gramm pro Kilometer.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte