Trends bei Speisekarten

Wien/Salzburg (Culinarius) – Von vegan bis Leder, über Steinfurnier und den digitalen Sommelier, bei Speisekarten müssen Top Lieferanten hochinnovativ sein um bei kritischen Restaurants zu Punkten. Diese und weitere Neuheiten sind uns auf der GAST Messe bei der Buchbinderei Fuchs aufgefallen.

Rechtzeitig vor Saisonbeginn entwickelte die Buchbinderei Fuchs die edle Leder-Wechselhülle mit individueller Prägung zum einfachen Austausch des Reservierungs- und Gästebücher. Auf großes Interesse stoßen auch die ClemmUp® Speisekarten mit Steinfurnier und welche mit Organoiden Materialien überzogen sind. Naturmaterialien bieten zusätzlich ein haptisches Erlebnis und sind besonders in Veganrestaurants beliebt. Für die Einlagepapiere steht eine breite Auswahl an handgeschöpften Büttenpapieren aus der Himalaya Region zur Verfügung.

Um den modernen Anforderungen zu entsprechen wurde die padCase® Buchhülle für Tablett PC´s entwickelt während der digitale Sommelier (Winepad)  multimedial informiert und berät. Wem das alles noch nicht ausgefallen ist, hebt sich mit der Leguan-Leather Line mit Materialien von SIBU Design ab. Die spacigen Leguan-Karten sind ein echter Hingucker im Bar- und Loungebereich.

Aber auch die Kids sollen nicht zu kurz kommen, oder jene die „For ever young“ bleiben wollen. Mit den Janosch Kinderspeiskarten bekommen auch die jungen Gäste die entsprechende Aufmerksamkeit und Wertschätzung.

Weitere Informationen auf http://www.speisekarten.at

Fotocredit: Buchbinderei Fuchs


wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht