Trends 2015 mit AboutYou // 70s revival fashion

bonprixfotos by Samira

Trousers from Only via AboutYou// Pullover self knitted by my mother //  Booties from H&M // Hat from somewhere in Paris // Clutch true vintage

Auch wenn das Wetter aktuell wieder ein bisschen nachlässt, freuen wir uns unglaublich auf den Frühling – vor allem, weil es in diesem Jahr so viele schöne Trends gibt. Wir haben unsere vier Lieblingstrends ausgewählt und in Kooperation mit AboutYou umgesetzt. In der kommenden Woche werden wir euch diese in einer kleinen Reihe präsentieren. Heute gibt es meinen Look zu den wilden 70ern…

While the weather is a bit grey again, we are ready for spring – especially since there are so many nice trends coming with this season. We picked four of our favourites and styled them in cooperation with AboutYou. During the next week we will present them to you -  starting with my 70s revival today..

sitze denkedetails obenganzkörperdetails taschequerganzkörper2details schuhelach halb

Als modeaffiner Mensch kann man nicht leugnen,mehr oder weniger von Trends beeinflusst zu sein. Zumindest unterbewusst erzielen sie ihre Wirkung. Was ich oft sehe, gefällt mir mit der Zeit immer besser und inspiriert im Idealfall zu neuen Looks. So war das zum Beispiel mit Creepers – anfangs haben sie mich lediglich irritiert, doch inzwischen ertappe ich mich dabei, einige Outfits im Kopf mit der derberen Schuhkombination durchzuspielen.

Ein Trend der seit mindestens 4 Jahren immer wiederkehrt, ist von den Seventies inspierte Mode. Auch 2015 kann man sich darauf freuen. Ob man nur subtil damit spielt, indem man eine Fransentasche aus Wildleder und eine runde Sonnenbrille zu einem all-white Look kombiniert, oder doch ein komplettes Folklore Outfit inklusive Schlaghose trägt, bleibt dabei natürlich jedem selbst überlassen. Mir persönlich gefällt ein etwas nostalgisch angehauchter Look sehr gut und als kleine Vintageliebhaberin kommt mir ein solcher Trend natürlich auch gelegen ;) Die lässige Hose hat mich wegen des Missoni-Musters und der fröhlichen Farben sofort angezogen. Zu dem dünnen und glatten Material habe ich den grobgestrickten Pullover kombiniert – ich finde, dass solche unterschiedlichen textilen Materialien einem Outfit das gewisse Etwas verleihen. Dazu Leder – Tasche und Schuhe – und der Filzhut für ultimatives 70s Flair. Wie gefällt euch der Look? Und wie steht ihr zu Trends?

As someone who is into fashion, I can’t deny the influence of trends in one way or another. When you get to see something all the time, you eventually start to like that. And ain’t that the fun thing about fashion? That you get new inspiration and apply trends to your personal style.

One trend that keeps returning for at least the past four years is 70s fashion. Also in 2015 it is all about flared-jeans and fringes and suede. It is totally up to you whether you go for a full 70s look or keep it subtle with some suede details or round sunglasses. As a vintage lover I love to dress up in a dreamy and nostalgic way sometimes, so I do really appreciate this 70s trend. I desired those colourful pants with the Missoni pattern from the moment I first saw them. The smooth texture goes very well with the contrasting coarse knit pullover. Some leather – clutch and shoes – and a hat finish of the look with the perfect 70s flair.  How do you like that? And what do you think about trends?


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte