Training ohne Nutzen: gibt es das?

Jan 7 2015

Training ohne Nutzen: gibt es das?

Ihr kennt sicherlich die Redensart “sich regen bringt Segen“. Die habe ich bisher eigentlich immer für bare Münze genommen. Ich habe fest daran geglaubt. Darum habe ich mich jedes mal ziemlich gut gefühlt, nachdem ich mich sportlich betätigt habe. Und auf redensarten-index.de wird diese Redensart auch wie folgt bestätigt:

Eine wichtige und richtige Weisheit. Denn durch Bewegung werden vermehrt die Nährstoffe im Körper verbrannt und die Muskeln gezielt trainiert […] Jede Aktivität ist gut und wichtig und kommt letzten Endes den Aktiven zu Gute.

So weit so gut. Wer fit bleiben will, muss also in Bewegung bleiben. Und Laufen ist in diesem Fall ja wohl das beste Training, das man seinem Körper geben kann. Dachte ich bisher! Aber das ist jetzt vorbei. Jetzt ist alles anders. Ich bin geschockt. Und frustriert. Und das kam so:

v800_armIm Sommer vergangenen Jahres habe ich mir einen neuen Wundercomputer gegönnt, mit dem ich fortan alle meine Aktivitäten aufzeichne. Es handelt sich um den V800 (es ist ein Junge, habe ich gelernt) von Polar. Der Computer im Look einer futuristischen Armbanduhr zeichnet aber nicht nur meine Laufeinheiten auf, sondern überwacht auch meinen Schlaf, zählt meine Schritte und so einiges mehr.

Nur Navigieren kann er nicht. Noch nicht. Eigentlich doof, denn er ist doch mit GPS-Funktionen ausgestattet. Aber das ist ein Thema, über das ich hier bereits geschrieben habe.

Seit einem halben Jahr zeichne ich also mein Trainig mit dem V800 auf. Und (erst!) letztes Wochenende hab ich auf der Polar Online-Plafform bei der Zuammenfassung aller bisherigen Aufzeichnungen etwas schreckliches entdeckt: Da steht doch tatsächlich, dass 37% Trainingseinheiten ohne Trainingsnutzen waren!

10805717_10200175560587130_8621416058662642226_n

Laut Polar haben mir also

48 Trainingseinheiten  bzw.  2 Tage 6 Stunden 30 Minuten  bzw.  588,8 km

keinen Nutzen gebracht? Das ist ein Hammer… 8-O Also ich meine, ich hab doch immerhin 33.670 Kalorien dabei verbrannt. Und das ist in meinem Fall (BMI = 32! :oops: ) der größte Nutzen, den ich mir überhaupt vorstellen kann!

Wie kann Polar so etwas behaupten?

Ich bitte um Eure Erklärungen… :cry:


wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #48
wallpaper-1019588
Computer- und Handyspiele
wallpaper-1019588
Sandwich mal anders: Von Marokko über Indien bis nach Thailand
wallpaper-1019588
Wüstenterrarium Test 2019 – Die besten Wüstenterrarien im Preisvergleich