Trailerpark: Erster offizieller Trailer zur viel gelobten Doku THE ACT OF KILLING

Trailerpark: Erster offizieller Trailer zur viel gelobten Doku THE ACT OF KILLINGAuf der diesjährigen Berlinale war Joshua Oppenheimers Dokumentation "The Act of Killing" einer der Lieblinge von Kritik und Publikum. Leider gibt es immer noch keinen deutschen Kinostart. Wir hoffen aber, dass diese außergewöhnliche Doku, die wohl zu den besten Filmen des Jahres zählt, ihren Weg nach Deutschland findet, egal ob ins Kino oder nur auf DVD. Vielleicht haben wir ja Glück und bekommen sogar den längeren Director's Cut.
In "The Act of Killing" bringt uns Oppenheimer in das Indonesien von heute und zeigt uns, was aus den Männern geworden ist, die beim Militärputsch des Jahres 1965, dabei halfen innerhalb von 12 Monaten 500.000 Menschen umzubringen, weil sie (angeblich) Kommunisten waren. Sie erzählen Oppenheimer, wie sie effizient getötet haben, warum sie Stolz darauf sind und drehen sogar mit ihm einen Film über ihre Taten, in denen sie aber nicht nur die Täter, sondern auch die Opfer spielen
.
 

wallpaper-1019588
Die neue tigerbox in der Bambus Edition & Verlosung
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
"Papillon" [USA 1973]
wallpaper-1019588
Ceremony: Anhaltend konsequent
wallpaper-1019588
Sigrid: Improvisationstalent
wallpaper-1019588
One Piece STAMPEDE: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund