Trailer: The Huntsman & The Ice Queen

Trailer: The Huntsman & The Ice Queen

Da ja heutzutage alles und jeder eine Vorgeschichte, also eine sogenannte „Origin-Story“ braucht, und auch Schneewittchen da keine Ausnahme bildet, wird es Zeit für den dringend benötigten Film The Huntsman & The Ice Queen.

Charlize Theron spielt wieder die böse Hexe Ravenna, die ihre gute Schwester Freya (Emily Blunt) betrogen hat, deren Herz daraufhin im wahrsten Sinne des Wortes gefriert und die auch daher, vollkommen logisch, über ungeahnte Superkräfte verfügt. Um Rache an ihrer Schwester zu nehmen (oder aus irgendeinem anderen Grund, spielt nicht wirklich eine große Rolle), schart sie ein Heer an Jägern um sich, deren bester natürlich niemand anderer als „Edelmime“ Chris Hemsworth ist. Und damit das ganze noch etwas weniger konfus wird, kommt jetzt auch Sara (Jessica Chastain) vor, die eine ebenso gute Kämpferin und (selbstverständlich) die einzige Frau ist, für die Eric (also Hemsworth) jemals etwas empfunden hat. Man kann ja nur froh sein, angesichts einer derart verzwickten Handlung, die bei genauer Betrachtung eigentlich gar keine ist, dass in Filmen wie The Huntsman & The Ice Queen die Geschichte ohnehin keine große Rolle spielt.


avatar

Autor

pressplay redaktion
 
&post;

wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Im Lillachtal: von Weißenohe zur Lillachquelle - Sinterterrasen
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
LIEBE GEHT DURCH DEN MAGEN! Teriyaki-Lachs mit cremigen Süßkartoffel-Kokosmilch-Püree und Selleriestroh
wallpaper-1019588
Basenreiche Ernährung im Überblick
wallpaper-1019588
Dolce vita: Willkommen im wilden Süden Italiens
wallpaper-1019588
Trailrunning – Tipps für einen einfachen Einstieg