Trailer: Sinister 2

Sinister war nicht unbedingt ein bahnbrechender Horrorfilm, aber durchaus solide. In Sinister 2 zieht eine Familie wieder ein ein tödliches Haus, ohne zu ahnen, worauf sie sich einlassen. Gelungene Fortsetzung oder der Anfang einer weiteren Horror-Franchise, die keiner braucht?

Immerhin kehren die Autoren des ersten Teils zurück, Regie übernimmt diesmal allerdings Ciarán Foy. Auch die Darstellerriege ist komplett neu – was jedoch nicht unbedingt überraschend ist. Trotzdem bietet ein von Dämonen (oder was auch immer) besessenem Haus und unschuldige Tölpel, die sich genau dort niederlassen wollen, durchaus Potenzial für Angst und Schrecken. Andererseits ist es auch ein recht abgedroschenes Konzept. Wer weiß, vielleicht kann Sinister 2 doch überzeugen, trotz schwacher Ausgangslage.

Sinister-2-©-2015-Focus-Feature-1


wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
[Review] – 2 Sommerdüfte zum Verlieben:
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #37
wallpaper-1019588
Wiederbegegnung mit dem Schiffli
wallpaper-1019588
Thai-Nudelsalat mit Erdnusssauce