Trailer: Seberg

Trailer: Seberg

Die Weltpremiere feierte Seberg bereits bei den Filmfestspielen von Venedig, bald wird der Film mit Kristen Stewart in der titelgebenden Hauptrolle aber auch hierzulande zu sehen sein. Jean-Luc Godard, Jean-Paul Belmondo und Jean Seberg: Die Rede ist natürlich vom Nouvelle Vague-Schmankerl À bout de souffle. Sebergs damit begründeter Weltruhm, ihr Engagement bei der Bürgerrechtsbewegung der 1960er Jahre und ihre Beziehung zum afroamerikanischen Aktivisten Hakim Jamal machten sie zum Ziel einer staatlichen Überwachungsaktion. Damit hat man nun auch den Fokus der Biographie gefunden. Spannend.


wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Techland verschiebt Dying Light 2
wallpaper-1019588
Leckere Frühstücksidee: Kurkuma Milchreis mit Apfel-Zimt-Scheiben
wallpaper-1019588
# 21.01.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 16 geburtstag lustig