Trailer: Lost River

Veröffentlicht am 20. Mai 2014 | von Marco Rauch

Trailer: Lost River

Ryan Gosling hat sein Können als Schauspieler längst bewiesen (Drive, The Place Beyond the Pines, Only God Forgives). Mit Lost River kommt nun sein Debüt hinter der Kamera als Drehbuchautor und Regisseur. 

Offiziell handelt der Film von einer alleinerziehenden Mutter und ihrem Sohn. Während sie sich in einer finsteren Unterwelt wiederfindet, enteckt ihr Sohn eine Straße, die in eine mysteriöse Unterwasserstadt führt. Der kurze Trailer hingegen zeigt davon nichts. Stattdessen beweist Matt “Doctor Who” Smith, dass er nicht nur dürr und schlacksig sein kann, sondern auch muskulös und schlacksig. Ob seine Muskeln im Film auch so eine große Rolle einnehmen werden, wie in dem Trailer bleibt abzuwarten, aber eines ist sicher: Matt Smith ist immer eine Bereicherung. Der Trailer weckt Neugier und Verwirrung zugleich. Man darf alle mal gespannt sein, was Gosling hinter der Kamera so drauf hat. 

Lost-River-©-2014-Bold-Films(1)

Tags:Christina HendricksEva MendesRyan GoslingSaoirse RonanTrailer


Über den Autor

Trailer: Lost River

Marco Rauch Aufgabenbereich selbst definiert als: Kinoplatzbesetzer. Findet den Ausspruch „So long and take it easy, because if you start taking things seriously, it is the end of you” (Kerouac) sehr ernst zu nehmend.



wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit B
wallpaper-1019588
[Manga] Banana Fish [3]
wallpaper-1019588
Nachhaltigkeit Vorurteile – 8 Irrtümer und Mythen über ein umweltbewusstes Leben