Topfenauflauf mit Weichseln und Schoko

Ich hatte noch Topfen (Quark) im Kühlschrank, wo ich nicht so recht wusste, was ich damit anstellen soll... Immer wieder schwirrte Topfenauflauf, Topfenauflauf, Topfenauflauf, ... in meinem Kopf umher! Und nachdem ich noch einige Gläser mit Weichseln gebunkert hatte, gab ich meinem Kopf nach =)
Topfenauflauf mit Weichseln und Schoko
Zutaten: 3 Eier, 150 g Zucker, 100 g Butter, 100 g Griess, 500 g Topfen, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Glas (etwa 350 g gut abgetropfte) Weichseln (Sauerkirschen), eine Handvoll Schokotropfen, Semmelbrösel und Butter zum Fetten der Form
Zubereitung:
• Backrohr auf 200° C vorheizen, Auflaufform mit Butter ausreiben und Bröseln bestreuen.
• Eier trennen, Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Butter zu einer cremigen Masse verrühren. Währenddessen die Weichseln gut abtropfen lassen.
• Topfen zur Eiermassehinzufügen und gut vermischen, Schokotropfen unterrühren.
• Steifen Schnee vorsichtig unter die Masse heben.
• Die Hälfte der Masse in der Auflaufform verstreichen, Weichseln drüber verteilen und mit der zweiten Hälfte der Topfenmasse überdecken. Etwa 35-40 Minuten backen, bis er goldbraun ist.
Topfenauflauf mit Weichseln und Schoko
Topfenauflauf mit Weichseln und Schoko

wallpaper-1019588
Review zu Blue, Clean
wallpaper-1019588
Dreharbeiten zur Live Action-Adaption „Cowboy Bebop“ werden fortgesetzt
wallpaper-1019588
Publisher KAZÉ sichert sich Movies zu „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“
wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar