TOP FÜNF: Stories aus dem Hier und Jetzt.

TOP FÜNF: Stories aus dem Hier und Jetzt.
Das World Wide Web - ein Sinnbild für kuriose Dinge, interessante Entdeckungen aus der ganzen Welt oder kleine Videos, die zum Denken anregen. Du liebst es zu basteln, verbringst gerne Zeit in der Badewanne oder möchtest mit dem Rauchen aufhören? Prima! Ich hab unterhalb ein paar Vorschläge...
Story 1: Blondchen bevorzugt - das Modelabel Blondes Make Better T-Shirts bedient sich am Klischee der Blondinen und kreiert Shirts mit falsch herum genähten Brusttaschen oder auch "Iron tees", die aussehen, als hätte ein Bügeleisen eine Minute lang oder mehr auf ihnen verweilt. Ach herrje! Dank einer großen Portion Humor hinter dem Label und den umweltfreundlichen Stoffen, die für die Shirts verwendet werden, ist es doch ein wahrer Geheimtipp!
Story 2: Hängematten sind toll. Badewannen aber auch! Warum also nicht beides miteinander vereinen? Der so genannte "Vessel" von Splinter Works hat ein hübsches Design und ist - aufgrund Karbonfaser - leicht und kann gut aufgehängt werden. Er ist in den Farben schwarz, blau, rot, gelb, pink, silber und bronze erhältlich. Hätte ich ein Badezimmer, das viel Platz beinhaltet, wäre dieses hübsche Interieur sicher eine Überlegung wert.
Story 3: Bastelfreunde und fotoaffine Gimmick-Liebhaber aufgepasst! Lomography hat eine neue Kamera auf den Markt gebracht - die "Konstruktor". Die weltweit erste 35mm Do-it-yourself-Knipse ist bestens für Tüftler geeignet, da diese aus vielen bestehenden Teilen selbst gebaut werden muss. In diesem Sinne - Analogue's not dead!
Story 4: Es gibt viele Gemälde, die einen staunen lassen, doch wenn ein Werk partout nach einem Foto ausschaut, allerdings vom Künstler gemalt wurde, verursacht es offene Münder und fragende Gesichter - "Was? Das ist gemalt? Das sieht wie fotografiert aus!" Der Brite Philip Munoz sowie der deutsche Künstler Dirk Dzimirsky haben es sich zur Aufgabe gemacht, vorhandene Fotografien quasi nachzumalen. Diese sehen so täuschend echt (nach Aufnahmen) aus, dass sie beinahe etwas unheimliches in sich tragen. Hut ab!
Story 5: Dass Rauchen Schäden verursachen kann, zeigt folgendes Video. Ich rauche ja schon seit längerer Zeit nicht mehr, da mir meine Gesundheit doch recht wichtig ist und ich die hohen Tabakpreise zwar verstehe, aber dennoch ein wenig für überzogen finde. Nun, Rauchen hat kein verrucht-sinnliches Image mehr und die Zeiten, in denen stark rauchende Rockstars imponieren, sind auch ade. Frönen wir nun mit diesem Film dem rauchfreien Leben!

wallpaper-1019588
Ein zweites Kind…
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Warum du Zeit für Familie und Freunde einplanen solltest
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Neue Erfahrung (8)
wallpaper-1019588
Magischer Wochenrückblick
wallpaper-1019588
S. Carey – Hundred Acres