TOMATENSCHWEMME

Tomaten, ganz viele Tomatenhab ich dieses JahrWunderbarte TomatenOchsenherz, Flaschentomaten, Cocktailtomatenund, und und...  Ich liebe Tomaten und weils soviele sind, müssen sie für den Winter eingemacht,eingekocht, verkocht werden. Gestern hab ich mich an  EINGELEGTEN COCKTAILTOMATEN versucht TOMATENSCHWEMME  

ca. 1 kg Cocktailtomaten, 300 ml Weissweinessig, 300 ml Wasser, 750 g Zucker, Pfefferkörner, 2,5 TL Salz, für jedes Glas eine Knoblauchzehe

Tomaten mit kochendem Wasser abspülen und die, bei denendie Schale nicht geplatzt ist ein paar Mal einstechen. Knoblauchzehe ins jedes Glas,  in jedes Glas 1/2 TL Pfefferkörnermit Tomaten auffüllen In der Zwischenzeit einen Essigsud herstellen Essig, Wasser Zucker, ein paar Pfefferkörner, Salz, einpaar Knoblauchzehen, vielleicht noch ein paar Rosmarinnadelnaufkochen. Die Tomatengläser mit dem Sud auffüllen.Verschliessen! Fertig!! 

TOMATENSCHWEMME  

Meine Gläser waren total voll mit Tomaten, aber jetzt verschwinden die irgendwie.Wahrscheinlich verlieren sie Saft und sind deshalb leichter geworden.Lecker sind sie auf jeden Fall. 

TOMATENSCHWEMME