Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben

Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald habenTom Cruise hat wohl wirklich eine Schwäche für schwierige Missionen… In den Neunziger Jahren war er als Geheimagent der CIA unterwegs, um eine russische Terroristenvereinigung zu zerschlagen. Heute ist er jedoch in einer vielleicht noch kniffligeren Angelegenheit unterwegs: Jemanden zu finden, der 59 Millionen Dollar hat, um seine Luxusimmobilie in Colorado zu kaufen. Es handelt sich dabei nicht um die klassische Luxusimmobilie, sondern um ein riesiges Anwesen mit 120 Hektar Grundstück. Es stehen ein Haupthaus mit einer Wohnfläche von mehr als 900 Quadratmetern sowie ein geräumiges Gästehaus zur Verfügung. Die Immobilie, die Tom Cruise verkaufen möchte, befindet sich in Telluride, einer malerischen Stadt im County San Miguel mitten in einer Märchenlandschaft: Wo man auch hinblickt, nur Berge und eingeschneite Gipfel, Wiesen und schöne Gebäude im Stile des Old America. 

Das Anwesen des berühmten Schauspielers findet sich inmitten von Pinien und Tannen im Herzen des Nationalparks Uncompahgre. Es stehen drei Sportplätze zur Verfügung: Ein Eishockeyplatz, ein Tennisplatz und ein Basketballfeld. Man fragt sich also, warum Tom Cruise dieses Juwel loswerden möchte. Wie das „Wall Street Journal“ berichtet, wohnt Tom Cruise, der derzeit am fünften Teil von „Mission Impossible“ arbeitet, schon lange nicht mehr in Telluride. Deswegen war der Entschluss wohl logisch, die hohen Abgaben für diese Immobilie und alle weiteren Kosten zu eliminieren.

Architektonisch gesehen sind das Haupthaus und das “kleine” Gästehaus wirklich sensationell: Die Fassaden sind teils aus Backstein, teils mit Holz verkleidet. Die deckenhohen Zweiflügelfenster machen das Haus sehr hell. Die Immobilie ist im Stile von Berghütten eingerichtet und perfekt beleuchtet, um das Ambiente möglichst einladend und warm zu gestalten. Sowohl das Haupthaus als auch das Gästehaus verfügen über zwei Stockwerke, die mit einem Pultdach überbaut sind. Es gibt keinen richtigen Garten, doch da die Immobilie mitten im Wald liegt, sollte das kein großes Problem sein. Nur wenige Schritte vom Haus entfernt, befindet sich eine Relaxecke, die aus vier massiven Holzbänken besteht und von denen aus man auf die Berge blicken kann. Der perfekte Rückzugsort also, wenn man vom Stadtleben genug hat.

Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben
Tom Cruise möchte 59 Millionen Dollar für sein Anwesen im Wald haben




wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
bofrost*free – glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei – Produkttest und Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Entdecke Neu Delhi völlig kostenlos
wallpaper-1019588
Xiaomi-Smartphones ab morgen bei o2 erhältlich
wallpaper-1019588
Google verbannt Huawei: Jetzt äussert sich der chinesische Hersteller
wallpaper-1019588
NEWS: Neues Album von Enno Bunger erscheint im Juli
wallpaper-1019588
„Das hier ist eine universale Geschichte über weibliche Selbstermächtigung“: Interview mit Regisseurin Paula Eiselt