Toilet-Bound Hanako-kun: Manga erreicht Gesamtauflage von mehr als vier Millionen

Wie nun kürzlich bekannt wurde, erreichte der ,,Toilet-Bound Hanako-kun"-Manga von Iro Aida eine Gesamtauflage von mehr als vier Millionen.

Aida startete die Mangareihe bereits 2014 im „GFantasy"-Magazin. Hierzulande wird der Verlag Manga Cult die Reihe ab August 2020 in deutscher Sprache unter dem Titel „Mein Schulgeist Hanako" veröffentlichen.

Manga inspirierte Anime-Adaption

Die Reihe inspirierte bereits eine gleichnamige Anime-Adaption, die unter der Regie von Masaomi Andō (u.a. Astra Lost in Space, School-Live!) im Studio Lerche entstand. Yasuhiro Nakanishi (u.a. Carole & Tuesday, BanG Dream!) war für das Skript verantwortlich, während Mayuka Itou die Charakterdesigns beisteuerte.

Ankündigung:
Handlung:

Sieben geheimnisumwobene Legenden ranken sich um die Kamome Akademie. Im alten Schulgebäude soll es spuken. Und wer auf der Mädchentoilette im dritten Stock den Geist der jungen Hanako beschwört, darf sich etwas wünschen ...

Nene Yashiro liebt Geistergeschichten. Und sie ist unglücklich verliebt. Ein bisschen übernatürliche Hilfe schadet da sicher nicht! Doch es hüte sich, wer alten Legenden nachgeht ... Denn Hanako ist ein Junge. Und auf der Suche nach einer Assistentin.

Quelle:

Ranobe Sugoi (plus) Shonen via Twitter


wallpaper-1019588
[Comic] The Old Guard [2]
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M32 erschienen
wallpaper-1019588
Bestes Hundefutter?
wallpaper-1019588
Welches Substrat eignet sich für welche Pflanze?