Tödlicher Verkehrsunfall Wittenburg

Tödlicher Verkehrsunfall Wittenburg  – 36-jähriger raste mit seinem Auto gegen einen Brückenpfeiler und stirbt am Unfallort

Tödlicher Verkehrsunfall Wittenburg  (ots/DAS) – In Wittenburg ist am Dienstagabend ein Auto frontal gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Der 36-jährige Fahrer überlebte den Zusammenstoß nicht, er starb noch an der Unfallstelle. Dem Spurenaufkommen zufolge, ist das Auto auf gerader und trockener Straße von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit gegen den massiven Betonpfeiler geprallt.

Offenbar hatte der Fahrer, der nicht angeschnallt war, nicht mehr gebremst. Der Notarzt konnte wenig später nur noch den Tod des aus der Region stammenden Fahrers feststellen. Am Unfallwagen entstand Totalschaden. Die Polizei ermittelt jetzt zur Unfallursache, die derzeit noch unbekannt ist.


wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot
wallpaper-1019588
Yogakissen: Test & Vergleich (12/2021) der besten Kissen für Yoga
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Uni-Protokolle Forum Tod oder inaktiv?
wallpaper-1019588
Hund frisst Schnee