Tödlicher Verkehrsunfall Kirchhain

Tödlicher Verkehrsunfall Kirchhain – 51-jährige Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Skoda auf der B 62

Tödlicher Verkehrsunfall Kirchhain/Gießen (ots) – In der Nacht zum 3. Okotober 2015 kam es auf der B62 zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw, bei dem eine 51-jährige Frau aus Kirchhain  (Landkreis Marburg-Biedenkopf) ums Leben kam. Die Frau war gegen 02.40 Uhr aus Richtung Stadtallendorf kommend zusammen mit drei weiteren Insassen im Alter zwischen vierzehn und sechzehn Jahren unterwegs in Richtung Marburg, als ein entgegenkommender Pkw der Marke Skoda unmittelbar nach der Anschlussstelle Kirchhain Mitte aus bisher nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und mit dem Pkw der Marke Nissan der 51-jährigen zusammenstieß.

Die Fahrerin verstarb an der Unfallstelle. Der 26-jährige Fahrer des Skoda, der aus Stadtallendorf stammt, sowie die drei jugendlichen Insassen aus dem Nissan wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde bereits ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Die Vollsperrung der B 62 dauert aktuell noch an.


wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Pale Waves kommen im Oktober nach Deutschland (+Verlosung)
wallpaper-1019588
BREAKING NEWS: Der #Mangamonat lebt länger
wallpaper-1019588
Sailor Moon Monopoly angekündigt!
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Große Motorradsegnung zum Beginn der Biker-Saison in Mariazell
wallpaper-1019588
M. Asam PERFECT EYE Augenserum
wallpaper-1019588
M. Asam AQUA INTENSE Pflegelinie
wallpaper-1019588
Anno 1800 auf der ROG Convention 2019