Tödlicher Verkehrsunfall Atting

Tödlicher Verkehrsunfall Atting-26-jähriger stirbt bei Autounfall auf der Kreisstraße 20 zwischen Atting und dem Flughafen Wallmühle

Tödlicher Verkehrsunfall Atting (Symbolbild)@de.Fotolia.comTödlicher Verkehrsunfall Atting/Straubing-Bogen (ots/DAS) – Gegen 06.40 Uhr am 16.07.15 fuhr ein 26-jähriger Landkreisbürger mit seinem Opel Corsa auf der Kreisstraße 20 zwischen Atting und dem Flughafen Wallmühle in Richtung Straubing.

Aus noch ungeklärter Ursache kam der Opelfahrer in Fahrtrichtung nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Einmündung der Gemeindestraße in Richtung Rinkam liegen. Der junge Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Am Unfallort waren der Rettungsdienst, die Feuerwehren aus Atting, Rinkam, Rain und Straubing.


wallpaper-1019588
"Shoplifters - Familienbande" / "Manbiki kazoku" [J 2018]
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Jan Simon – Du Hast Mir Flügel Mitgebracht
wallpaper-1019588
Netflix Film – 6 Underground ab 13. Dezember
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 14.12.2019 – 27.12.2019
wallpaper-1019588
Adventskalendertürchen Nr. 13 – Buchvorstellung und Verlosung