Tödlicher Motorradunfall Nürnberg

Tödlicher Motorradunfall Nürnberg – 28 Jahre alter Biker bei Kollision mit Linienbus auf der Regensburger Straße tödlich verletzt – Motorradfahrer soll Rotlicht missachtet haben Tödlicher Motorradunfall Nürnberg (ots) – Samstagvormittag (04.03.2017) ereignete sich in der Regensburger Straße in Nürnberg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer ist verstorben. Nach vorliegenden Erkenntnissen der Polizei und Angaben von Zeugen befuhr der 28-jährige Motorradfahrer mit seinem 30-jährigen Sozius gegen 09:40 Uhr die Regensburger Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Abzweigung zum August-Meyer-Heim (ca. Hausnummer 380) soll er das Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtet und in den Einmündungsbereich gefahren sein. Dort kam es zur Kollision mit einem Linienbus

Der Beitrag Tödlicher Motorradunfall Nürnberg erschien zuerst auf Nachrichten und Filme.


wallpaper-1019588
Algarve News: 03. bis 09. Mai 2021
wallpaper-1019588
7 Gründe eine Nintendo Switch zu kaufen
wallpaper-1019588
[Comic] We are Robin [2]
wallpaper-1019588
Die schwierigsten Spiele