Tödlicher Badeunfall Nettetal

Tödlicher Badeunfall Nettetal – Junger Mann kann nur noch tot aus dem Schwimmbad geborgen werden

Tödlicher Badeunfall Nettetal (Symbolbild)@de.fotolia.comTödlicher Badeunfall Nettetal (ots/DAS) – Bei einem tragischen Badeunfall im „Nettebad“ an der Buschstraße verstarb am heutigen Donnerstag, dem 02.07.2015, gegen 18.00 Uhr ein 18-jähriger Nettetaler. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der junge Mann mit mehreren Bekannten das Bad aufgesucht.

Nachdem ihn seine Bekannten dann für einige Minuten aus den Augen verloren hatten, sahen sie dann einen leblosen Körper auf dem Grund des Springerbeckens. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der junge Mann noch im Schwimmbad. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern zur Zeit noch an.

Ähnliche Artikel:

Tödlicher Badeunfall NettetalBadeunfall Kenzingen – 49-jähriger stirbt Tödlicher Badeunfall NettetalWitten: Kind nach Badeunfall gestorben Tödlicher Badeunfall NettetalPOL-K: 130902-5-K Badeunfall im Schwimmbad – Zeugen gesucht

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte