Todesstrafe welchen Sinn hat sie?

Die Hinrichtung ist eine der umstrittensten in der US-Justizgeschichte überhaupt. Der Schwarze soll 1989 in Savannah (Georgia) einen jungen weißen Polizeibeamten umgebracht haben, doch die tatsächliche Schuldfrage erscheint ungeklärt. Zahlreiche Zeugen, die Davis im damaligen Mordprozess belastet hatten, haben in den vergangenen Jahren ihre Aussagen widerrufen oder gravierend abgeändert. Zudem tauchten neue Zeugen auf, nach deren Angaben sich ein anderer Mann zu der Tat bekannt hat. „Troy Davis’ Der Kampf für Gerechtigkeit endet nicht mit mir, der Kampf ist für alle Troy Davis’, die vor mir kamen und die nach mir kommen werden.“ Davis, der in den 20 Jahren in der Todeszelle stets seine Unschuld betont hatte, starb im Staatsgefängnis Jackson um 23.08 Uhr (Ortszeit/ 5.08 Uhr MESZ) durch eine Giftspritze, sagte eine Gefängnisbeamtin vor Journalisten.
Heißt es nicht im Zweifel immer für den Angeklagten bis die Schuld einwandfrei erwiesen ist ? Sie haben einen Menschen hingerichtet obwohl Zweifel an seiner Schuld vorhanden sind ? Sollte er wirklich nicht der Mörder gewesen sein so haben Sie einen Unschuldigen getötet. Somit sind die Richter und die Henker zu Mördern geworden, und die Rechtslage in diesem Fall, sieht vor das Richter und Henker ebenfalls mit der Todesstrafe bestraft werden. Immer wieder hört man aus Amerika die Rassenkonflikte zwischen Schwarz und Weiß mir kommt es so vor das dieses eine bedeutende Rolle gespielt hat. Ein schwarzer tötet einen weißen Polizisten. Was für einen Sinn die Todesstrafe haben soll erschließt sich mir nicht auch wenn es nach dem Gesetz ersichtlich ist das ein verurteilter wegen einem Mord die Todesstrafe bekommt. Mit dem Tod ist alles vorbei und vergessen ein toter kann keine Buße mehr leisten da sein Leben zu Ende ist.


wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
[Manhua] Biaoren – Die Klingen der Wächter [3]