To Walt

To Walt
Mal was ganz anders.
Noch ein Mixtape? Schon, aber ein ganz besonderes. Für den über bandcamp frei downloadbaren Sampler "To Walt" haben sich verschiedenste Musiker aus dem Folkumfeld an sehr unterschiedliche Interpretationen klassicher Walt-Disney-Songs versucht. Gott sei Dank spielen auf "To Walt" vor allem ältere Stücke aus zum Beispiel Dumbo, Robin Hood und dem Dschungelbuch die Hauptrolle, aber auch Toy Story und Pocahontas kommen zu ihren gebührenden Ehren.Toll sind dabei die behutsamen Umsetzungen der Stücke, die so klingen, als säßen die Musiker gemeinsam mit dem Zuhörer im Wohnzimmer. Die Stimmung ist intim und unaufgeregt und hat doch das ein oder andere Zwinkern in den glänzenden Augen. Mastermind hinter dem kleinen Projekt ist Caleb Groh, ein junger Folkmusiker aus Boston, der eben eine Reihe aufstrebender Musiker wohl dafür begeistern konnte, diese kleine Disneyreise zu wagen. Vorstellenswert sind alle Beiträge, besonderes Augenmerk gilt aber dennoch ein paar ausgewählten Kostbarkeiten. Da ist zum einen das Duo French Films About Trains, dass sich am traurigen "Not In Nottingham" versucht und daraus eine feine 60tyfizierte Folknummer macht. Desweiteren muss Jeff Pianki aus Michigan erwähnt werden, der "I Wanna Be Like You" aus dem Dschungelbuch das Tempo nimmt und trotzdem die Atmosphäre fabelhaft einfängt. Die größten Highlights sind aber sicherlich das federleichte "Heigh Ho" der sieben Zwerge, der ebenfalls aus Michigan stammende Carter Moulton verwandelt sich in einen achten Zwerg, dem das verschmitze Lächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht zu wischen gelingt. Natürlich darf Craven Canary nicht unerwähnt bleiben, die sich "Oo-de-lally" aus Robin Hood annimmt und auch des Initiators' Version von "Colors In The Wind" darf in seiner kargen und doch so feingliedrigen Songwriterversion nicht unerwähnt bleiben. Jetzt sollte aber jeder selbst mal hören.
Eine Liveversion von Herrn Pianki als Ohrenöffner:

und hier gibt's das hübsche Werk noch mal:
 

wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro
wallpaper-1019588
Tomaten selbst anbauen – 10 Tipps für die erfolgreiche Tomatenzucht
wallpaper-1019588
Reminder: ProSieben MAXX zeigt ,,Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova DC“
wallpaper-1019588
Hilfe, ich habe Mundgeruch!