tiSsi Hochstuhl – der Testsieger im Erfahrungsbericht

tiSsi Hochstuhl – der Testsieger im Erfahrungsbericht

Spätestens wenn die Kleinsten sich aufrichten und sitzen können, stellt man sich die Frage, für welchen Hochstuhl man sich entscheiden sollte. Bei Kinderhochstühlen gibt es so viele Meinungen, wie es Modelle gibt. In den Nachwirkungen des letzten Hochstuhl Tests von ÖKO-Test (05/2017) wurde der tiSsi Hochstuhl von DawOst als einziges Modell mit dem Testurteil "sehr gut" bewertet. Grund genug für uns, den Testsieger etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die Firma DawOst hat uns das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt. Unser Erfahrungsbericht sind aber unabhängig, kritisch und ehrlich.

Grundsätzliches zum tiSsi Hochstuhl

Bei dem tiSsi Hochstuhl handelt es sich um einen mitwachsenden Hochstuhl. Das heißt, dass er bereits ab einem Alter von ca. 6 Monaten bzw. dann, wenn dein Kind allein sitzen kann, verwendet werden kann. Meinen Sohn habe ich ab dem 7. Lebensmonat in den Stuhl gesetzt. Durch die ergonomische Form ist der Hochstuhl auch für die Kleinsten sehr komfortabel. Je nach Körpergröße kann der Sitz modulartig zusammengebaut werden. Besonders toll ist, dass dieser Treppenhochstuhl auch noch bis ins Jugendalter beispielsweise als Schreibtischstuhl verwendet werden kann. Insbesondere in diesem Alter sitzen viele Jugendliche gern mit krummen Rücken auf dem Stuhl oder wackeln hin und her. Mit dem Hochstuhl von tiSsi ist das nicht möglich. Denn durch seine ergonomische Form sitzen Kinder nicht nur bequem, sondern automatisch auch immer gerade. Der Rücken wird es früher oder später danken! Zudem bietet tiSsi auch ein Modul für Kippsicherheit, welches ganz einfach montiert werden kann.

Technische Daten

Der Hochstuhl wird aus einem leichten Massivholz gefertigt und wiegt ca. 6 Kilo. Die Sitzhöhe kann variabel eingestellt werden und beträgt maximal 57cm. Die Sitzplatte lässt sich auf 25cm nach unten verstellen. Dadurch ist eine große Flexibilität für alle Altersstufen bis hin zum Erwachsenenalter gewährleistet. Die maximale Tragfähigkeit beläuft sich auf ca. 85kg. Der Hochstuhl wird regelmäßig in verschiedenen DIN-Standards auf seine Sicherheit geprüft und verwendet ausschließlich ökologisch unbedenklichen Materialien.

tiSsi Hochstuhl – der Testsieger im Erfahrungsbericht

Der tiSsi Hochstuhl wurde uns schnell und sicher geliefert. Mit dem Hochstuhl haben wir auch den Bügel, den Tisch sowie das Polsterset erhalten. Während der Tisch insbesondere für Kinder gedacht ist, die schon selbstständig davon essen können, fanden wir den Bügel sehr praktisch für die erste Zeit, damit unser Kleiner am Familienleben teilnehmen kann, ohne auf unserem Schoß sitzen zu müssen.

Im Lieferumfang sind alle benötigten Bauteile wie Schrauben und Dübel enthalten, aber auch das benötigte Werkzeug in Form eines Imbus-Schlüssels. Mehr ist tatsächlich nicht notwendig.

Die Schritt-für-Schritt Anleitung ähnelt einer typischen IKEA Beschreibung und ist somit leicht nachvollziehbar und schnell umzusetzen.

Eindruck des tiSsi Hochstuhls

Wir haben den Stuhl nun seit einigen Wochen in Gebrauch und sind vollkommen zufrieden. Es gibt nicht nur ein gutes Gefühl, dass er als einziger getesteter Hochstuhl die Bestnote "sehr gut" erhielt, auch den Praxistest an unserem Esstisch hat der tiSsi Hochstuhl mit Bravour bestanden.

Der Stuhl ist sehr einfach und intuitiv im Aufbau, so dass wir keine Probleme hatten, ihn schnell zu montieren. Auch die Sitz- und Rückenpolster sind nicht nur leicht zu befestigen und wieder zu entfernen, sondern auch fleckenresistent und gut abwaschbar - wer schon einmal ein Baby mit Brei gefüttert hat, weiß, wie wichtig dieser Punkt ist 🙂

Den Hochstuhl von tisSi günstig auf Amazon kaufen tiSsi Hochstuhl – der Testsieger im Erfahrungsbericht

Unser Kleiner sitzt gern und sicher in seinem Hochstuhl. Früher, als er während der Mahlzeiten noch in einer Wippe sitzen musste, hat er oft geweint, so dass ihn am Ende doch einer von uns auf den Schoß genommen hat und dadurch dann beim Essen etwas eingeschränkt war. Im tiSsi Hochstuhl scheint er nun glücklicherweise sehr gern zu sitzen. Er beschwert sich überhaupt nicht mehr und sitzt ruhig und zufrieden mit uns am Tisch. Und auch wenn wir ihn füttern, kann er in seinem Stuhl eine sichere und aufrechte Sitzhaltung einnehmen, was ihm das Essen vom Löffel sichtlich erleichtert.

Dank der flexiblen Größenverstellung können kleine, wie auch große Kinder den Stuhl ideal verwenden - er wächst sozusagen mit. Durch den Extragurt wird unser Baby noch einmal zusätzlich gesichert, so dass garantiert keine Unfälle passieren können.

Besonders gut gefällt uns auch, dass der Stuhl mit seinen lediglich 6kg der leichteste Massivholz-Kinderstuhl auf der Markt ist. Das empfinden wir als großen Vorteil, da wir den Stuhl hin und wieder zwischen Esszimmer und Küche hin und her tragen.

Alles in allem sind wir wirklich überaus zufrieden mit dem tiSsi Hochstuhl und würden ihn jederzeit wieder kaufen. In unserem Hochstuhl Vergleich haben wir dieses Modell anderen Produkten gegenübergestellt. Der Hochstuhl von tiSsi konnte in allen Punkten überzeugen und ist daher unser Kauftipp.



wallpaper-1019588
Gerösteter Süßkartoffel-Salat mit Linsen und Mohn-Dressing
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Attack on Titan kehrt nächstes Jahr zurück
wallpaper-1019588
Abgrenzung, Selbstbehauptung und das Bilden deiner eigenen Meinung machen Dich attraktiv als Mann
wallpaper-1019588
Zimtsterne ohne Nüsse
wallpaper-1019588
[Gewinnspiel]Adventszauberverlosung zum 3. Advent by schon ausprobiert !?
wallpaper-1019588
Weihnachtsgiveaway.de mit Adventskalender - 3. Advent
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE