Tischläufer in Gold

Ich hatte in meinem Vorrat noch güldenes Garn ..... ziemlich kratzig .... ziemlich dick.... davon dann auch noch wenig..... auf jeden Fall nichts für Klamotten 

Im Häkelheftchen "Dekoratives Häkeln - Häkelgenuss der feinen Art "  sah ich dann einen Tischläufer aus feinerem goldenem Garn gleich auf dem Titelblatt.  Yeah.... damit wär dann die alte Wolle auf aufgebraucht - dachte ich.....*hust*

Tischläufer in Gold
Mein Garn musste ich mit 3,5 er Nadel verarbeiten... dabei ist er wohl ein wenig länger und breiter geworden *lach* .... und zum Schluss war das Garn auch noch ein bisschen verfärbt. 
Tischläufer in Gold Es fällt schon recht auf.... aber mir ist es egal, denn das Tischband bleibt bei mir.
Tischläufer in Gold
Tischläufer in Gold

Ich mag dieses spinnennetzhafte in der Mitte und die verschieden großen Ananassen beiderseits.

Tischläufer in GoldTischläufer in Gold
Tischläufer in Gold An beide Enden gehört eigentlich noch eine richtig schöne dicke Troddel dran. Aber Gold ist aus .... aufgebraucht bis auf einen kleinen Rest Verfärbtes, Silber passt nicht und das Glitzer-Pink ist mir dann doch zu gewagt *lach*.
Ich glaub, ich lass das jetzt einfach so.
Tischläufer in GoldJetzt bin ich nur am überlegen, auf welchen Tisch das Monster passt - der in der Küche ist definitiv zu kurz und der Couchtisch ????? *grübel*.... 
Ich glaub, ich brauch neue Möbel *lach*
Wolle ist von Anno-Dunner-Mol aus einem ganz alten Versandhaus... nicht mehr zu haben *seufz*
Tischläufer in GoldDas war sicherlich nicht das letzte Modell, dass ich aus diesem Heftchen gehäkelt habe. Die anderen Decken von Veronika Hug sind richtig romantisch und toll :)

Mein Glitzer-Band teile ich mit:

Weihnachtszauber, Crealopee, Meertje, Rums, Jakaster, Häkelliebe, Häkelline, .......

wallpaper-1019588
COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni «la stratégie de réouverture»
wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten