Tipps für einen Urlaub mit Hund in Zeeland

Auf der Suche nach dem richtigen Reiseziel? Erfahren Sie hier wie Ihr Urlaub mit Hund in Zeeland ein voller Erfolg wird.

Im wunderschönem Zeeland an der Küste der Niederlande sind Sie mit Ihrem Hund genau richtig. Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen, während Ihr bester Freund sich mit seinen Artgenossen mal so richtig am Strand austoben kann. Zeeland ist das Ziel für Urlaub mit Hund am Meer, da Sie an den endlosen Stränden Zeelands mit Ihrem Hund gemütliche Spaziergänge machen können und falls mal Herrchen und Vierbeiner eine Verschnaufpause brauchen, sind Sie herzlich bei den Strandcafés eingeladen um wieder Energie auftanken. Auch Ihr Hund kommt dabei nicht zu kurz: Die hundefreundlichen Strandcafés in Zeeland bieten Ihrem Vierbeiner einen Trinknapf voller Wasser an.

 Tipps für einen Urlaub mit Hund in Zeeland

Zeeland: Ideal für Natururlauber

Zeeland ist in den Niederlanden für die endlosen, breiten und vor allem für die sauberen Strände bekannt. Nicht nur durch die Sauberkeit hat sich Zeeland zu einem der begehrtesten Urlaubsziele mit Hund entwickelt, sondern auch aufgrund der Sonnenstunden. Die Zeeländer kriegen die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden ab und somit kann man das ganze Jahr über den Strand und das Rauschen der Brandung genießen. Es ist fast schon irreal wie viele Möglichkeiten man hat die zeeländische Natur zu entdecken und zu erforschen. In De Kwade Hoek können Sie Strände und Dünen abklappern, während Sie im berühmten Naturschutzgebiet Het Zwin nach fossilen Haifischzähnen suchen können. Sehr beliebt ist es auch die Vögel in De Prunje zu beobachten oder in Manteling van Walcheren die bunten Rhododendren zu bewundern.

Hundestrand in Zeeland

Hundefreunde aufgepasst: In Zeeland finden Sie zahlreiche hundefreundliche Strände wo sich Ihr Vierbeiner auch ohne Leinenzwang verausgaben kann. Beispielsweise in Domburg und Oostkapelle gibt es zahlreiche Bereiche, wo Sie mit Ihrem Hund frei spazieren gehen dürfen. Allerdings gilt in Zeeland an allen Stränden, während 10:00 bis 19:00 Uhr, von Mai bis Juni Leinenpflicht . Außerhalb dieser Zeiten können Sie mit Ihrem Hund auch ohne Leine Gassi gehen. Auch an anderen Stränden in Zeeland sind Hunde gern gesehene Gäste, wie zum Beispiel Breskens, De Banjaard, Renesse, Cadzand und Burgh-Haamstede. In Breskens herrscht ganztägige Leinenpflicht, während an den restlichen Stränden dieselben Uhrzeiten wie in Domburg und Oostkapelle gelten. Am Strand gibt es unzählige Möglichkeiten Spaß mit Ihrem Hund zu haben.

Wenn nicht nur Sie, sondern auch Ihr Hund sportliche Genossen sind, haben Sie in Ouddorp die Möglichkeit, sich zusammen mit Ihrem Hund im Stehpaddeln, auch Supping genannt, zu versuchen. Bei SurfKaravaan in Ouddorp sind Sie dafür genau richtig und können in den niederländischen Schulferien 7 Tage die Woche von 13:00 bis 15:00 Uhr am Hundesurfunterricht teilnehmen. Außerhalb der niederländischen Schulferien können Sie zu den gleichen Uhrzeiten samstags und sonntags dem SurfKaravaan einen Besuch abstatten.

Tipps für einen Urlaub mit Hund in Zeeland

Wetter und praktische Infos

In Zeeland herrscht ein sehr hundefreundliches Klima im Hochsommer mit Höchsttemperaturen von bis zu 26 Grad Celsius. In Zeeland können Sie mit Ihrem Hund der strapaziösen Hitze Südeuropas entkommen, denn Hunde sind sehr hitzeempfindlich. Trotz dessen sollten Sie Ihren Hund nicht vor dem Urlaub scheren, da die Unterwolle im Fell Ihres Hundes eine Unterkühlung im Wasser verhindert. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass gerade Welpen oder allgemein kälteempfindliche Vierbeiner nicht allzu lange Zeit im Wasser verbringen. Es kann natürlich sein, dass es auch an den zeeländischen Stränden sehr heiß werden kann. Daher sollte dem besten Freund des Menschen immer ein Napf mit frischem Wasser zur Verfügung stehen. Aus den verschiedensten Gründen kann es immer wieder mal sein, das Ihr Hund tierärztliche Hilfe benötigen kann. In solch einem Fall brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn es gibt zahlreiche Tierkliniken in Zeeland

Ferienparks und Campingplätze in Zeeland mit Hund

Konnten wir Ihnen Lust auf einen Urlaub in Zeeland machen? Unterkünfte in Zeeland gibt es natürlich wie Sand am Meer, jedoch finden Sie auf FerienparkSpecials garantiert die besten Angebote für Ferienhäuser, Campingplätze und Ferienwohnungen in denen auch Ihr Hund herzlich willkommen ist. Selbstverständlich bietet FerienparkSpecials auch Ferienparks an, in denen die Ferienhäuser eingezäunt sind und Ihr Hund somit ohne Bedenken spielen kann. Neben unterschiedlichen Unterkünften wie Bungalows, Ferienhäusern und Campingplätzen verfügt ein Ferienpark über viele familienfreundliche Einrichtungen, wie zum Beispiel Erlebnisbäder, diverse Sportanlagen, Unterhaltungsprogramme für Kinder und Erwachsene und Geschäften des täglichen Bedarfs. Viele der angebotenen Ferienparks sind durch ihre eingezäunten Gärten und zahlreichen Grünflächen hundefreundlich eingerichtet. Buchen Sie am besten jetzt eine Unterkunft für Sie und Ihren Hund in einem Ferienpark am Meer auf FerienparkSpecials!


wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Berufslehre, Studium oder Quereinstieg – welchen Weg wählen Sie?
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.