Tipps für ein längeres Reifenleben

Als passionierter Käferfahrer weiß ich leider aus eigner Erfahrung, wie schwer es ist, für einen solchen Volkswagen Typ 1 Ersatzteile zu finden. Vor allem bei den Reifen muss man auf die richtige Größe achten, um mit dem deutschen TÜV keinen Ärger zu bekommen. Und da diese runden und rollenden Zubehörteile oftmals nicht gerade günstig sind, gebe ich euch mal einig Tipps, wie ihr ein sicheres und langes Reifenleben erhalten könnt:

  • Optische Überprüfung: Er schaut sich eh so schön an, der kleine Käfer – dann blickt einfach mal genauer hin und überprüft die Reifen so rund alle zwei Wochen mal auf eventuelle Schäden. Hier müsst ihr einfach Seiten- und Laufflächen untersuchen und im Notfall Schäden durch Bordsteinkontakte oder umherliegend Nägel einfach und schnell beseitigen. Auch die Profiltiefe der Reifen muss stimmen: Bei Sommerreifen ist eine Tiefe von mindestens 1,6 Millimeter vorgeschrieben, bei Winterreifen 2,5 Millimeter.
  • Reifendruck: Für die Haltbarkeit eines Reifens ist auch der Reifendruck ein wichtiger Faktor, denn er beeinflusst den Benzinverbrauch und die Sicherheit – ist er zu hoch, verlängert sich der Bremsweg, ist er zu niedrig, verschlechtert er die Lenkpräzision. Schaut mal drauf, bevor ihr euch in euren Wagen schwingt, dann die Reifen müssen kalt sein, um ein richtiges Ergebnis anzuzeigen.
  • Fahrt & Pflege: Vermeidet unnötigen Kontakt mit Schwellen oder Stufen.  Und solltet ihr eurem Käfer eine Full-Body-Waschmassage verpassen, lasst die Reifen nicht außen vor. Beim Reinigen der Reifen empfiehlt es sich meiner Ansicht nach, eine Mischung aus Wasser und Spülmittel zu verwenden und sich von Ölen und Lösungsmitteln fernzuhalten. Denn diese können das Material der Reifen angreifen.

Das hört sich alles komplizierter an, als es ist. Die Tipps sind schnell durchgeführt, und danach hat man wieder ausschließlich eines mit seinem VW-Käfer: Fahrvergnügen.


wallpaper-1019588
Sie haben JA gesagt! Regenbogenhochzeit bei Tui Cruises
wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Schlafstörungen – die besten Tipps
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Tankstellenvergleich nicht mehr stündlich, 19907 Einträge sind genug!
wallpaper-1019588
Der beste Prozessor für Ihren Computer oder Laptop
wallpaper-1019588
USB Anschluss der praktische Ratgeber
wallpaper-1019588
Indo-Quickie Teil 2: Trekking-Tour Mt. Batur