time to drink champagne and dance on the table

time to drink champagne and dance on the table
Happy New Year, meine Lieben. Wie hat euer neues Jahr gestartet? Meines hochmotiviert und vor lauter Euphorie lieg' ich jetzt flach und koche mir aller zwei Stunden frische heiße Zitrone. Morgen startet wieder die Schule und einer meiner Vorsätze, wohl auch der wichtigste, ist, die etwas mehr ernst zunehmen. Hmpf.
Ich möchte euch zum Ausklang der Ferien (sozusagen) einen Anime vorstellen, den ich heute seit Eeeewigkeiten mal wieder geguckt habe. Immernoch lustig und supersüß (und etwas traurig).
TOKYO GODFATHERSvom Studio Madhouse
Es geht um einen Alkoholiker, eine ehemalige Drag Queen und die Ausreißerin Miyuki, die auf den Straßen Tokios leben und sich von dem Müll der Reichen in Shinjuku (Stadtviertel in Tokio) ernähren. Zu Weihnachten finden die drei ein Baby im Müll und begeben sich auf die Suche nach dessen Eltern.

Ihr könnt den Film auf deutsch auf einer Seite gucken, die mit ****x.to endet ;D ist euch das zu riskant, kann man den Film auch in einzelnen Teilen auf Youtube gucken. Kann ihn euch nur empfehlen. Der hilft dem ein oder anderen vielleicht, der statt 'nem iPad nen Kindle bekommen hat ( :'( ) awww (nen Kännsch'n Mitleid)

wallpaper-1019588
BAG: Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall kann in Höhe des Mindestlohns nicht verfallen!
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Netflix lizenziert weitere große Anime-Serien und -Filme
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Kala Patthar?
wallpaper-1019588
Gemista-Risotto
wallpaper-1019588
Hähnchen-Satay-Spieße mit Erdnusssoße und Salatgurke
wallpaper-1019588
NEWS: Die Höchste Eisenbahn kündigt Album “Ich glaub dir alles” an