Tim-Jan Senn - Schachmatt

Tim-Jan Senn - SchachmattSchach-Matt! Ein falscher Zug und du wirst schnell vom sicheren Sieger zum leidenden Verlierer! Diese einfache Rechnung gilt beim Spiel und in der Liebe. Bereits 1979 erkannte dies Schlager-Ikone Roland Kaiser und besang die Situation in seinem Song „Schach-Matt“, der sich 11 Wochen in den deutschen Musikcharts hielt.  Exakt 35 Jahre später stimmt diese Theorie zwar immer noch, jedoch hat sich der deutsche Schlager enorm gewandelt. Und so hat sich Tim-Jan Senn mit seinen Produzenten den Song nochmals vorgeknöpft. Heraus gekommen ist eine tanzbare Partynummer mit Ohrwurmcharakter, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Tanzflächenfüller mit Stimmungs- und Gute Laune Effekt in den Discotheken, Clubs und Bars entwickeln wird. Für Tim-Jan Senn ist „Schach-Matt“ der nächste große Wurf nach seinem Riesenerfolg vom „Vogel der Nacht“ und der Folgesingle „Und es war Sommer“. Tim-Jan Senn bleibt hiermit seiner Linie treu, Songs aus früheren Jahrzehnten mit neuem Leben zu versehen, ohne die ursprüngliche Emotion hierbei zu verlieren. Ganz im Gegenteil: Seine Leidenschaft, kombiniert mit modernen kräftigen Beats verleihen den Songs die nötige Wärme, um in die Herzen der Menschen zu gelangen. Und so bleiben im Gegensatz zum Brettspiel bei „Schach-Matt“ am Ende nur Gewinner!