Thriller in der Chocolaterie YilliY, Heidelberg

Thriller in der Chocolaterie YilliY, Heidelberg
Chocolaterie YilliY und Veranstalter freuen sich für den Literaturabend im November erstmals auf eine Lesung mit Thriller-Literatur. Es liest der Romanautor Claus Probst, von Beruf Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Mannheim. Seit dem Gewinn des Agatha-Christie-Preises 2012, (initiiert vom seriösen Fischer-Taschenbuch-Verlag Frankfurt/Main, Hedderichstraße 114), durch Entwicklung einer eigenen literarischen Struktur für Kriminalliteratur ist Probst ein hierfür bundesweit gefragter Buchautor.
Eckdaten seiner literarischen Laufbahn erfahren wir in der Wikipedia.
Aktuelle literarische Publikationen von Probst wie "Spiegelmord", einen schon sehr genialen Titel, den Probst uns auch vorstellen dürfte, sehen Sie auf der Website des Fischer Taschenbuch Verlages.
Nils Ehlert wird das dicht strukturierte Thrillermilieu von Probst gekonnt mit eigenen, humoristischen Kurzgeschichten auflockern. Diese sind im Heidelberger Lothar-Seidler-Verlag verlegt. Literarisch ist Ehlert zuletzt bei Wellhöfer Mannheim mit Anette Butzmann in einem gemeinsam publizierten Kriminalroman "Schwarz und Weiß" in Erscheinung getreten.
Ort: Chocolaterie YilliY, Haspelgasse 7, Heidelberg
Zeit: 9. November 2016, ab 17:30 Uhr

wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern