Three Layer Card

Hallo ihr Lieben,
gersten hat meine Stempelmama, die liebe Claudia von kreative-machenschaften eine Live Bastelsession bei Facebook durchgeführt.
Das heißt, sie bastelt und filmt sich dabei. Wir hören sie, sie kann aber nur lesen, wenn wir etwas schreiben. Naja, da hat sie eine Three Layer Card gebastelt und die habe ich dann gleich am Abend mal nachgebastelt.
Three Layer Card
Ich finde die Technik total genial, dass man einfach auf drei Schichten stempelt und diese dann übereinanderlegt. Der Effekt ist klasse und der Aufwand hält sich in Grenzen.
Das nächste Mal muss ich darauf achten, dass das "Netz" auch auf allen Schichten abgestempelt wird, das ist mir aber gestern gar nicht aufgefallen.
Ich bin in Lilatönen geblieben, Blauregen, Aubergine und Pflaumenblau, die passen super zusammen wie ich finde.
Der obere Teil der Schrift sieht verwackelt aus, soll er auch, es sollte ein 3D Effekt geben, in dem ich die Schrift 2 Mal, etwas versetzt stemple. Beim der unteren hat das nicht geklappt. Da will man schon mal verrutschen und dann klappt es nicht. :)
Sonnige Grüße an euch alle, eure Stempelmelli.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte